Tarzan

Ein leichter und flexibler geflochtener Rucksack aus Naturmaterialien

1/7

Tarzan kombiniert ein lichtes Sechseckgeflecht mit einem Inlay aus Hanf. Er ist zugleich leicht und flexibel, aber auch robust genug für den täglichen Gebrauch.

Durch das Spiel mit Farbe und Eigenschaft der verwendeten Naturmaterialien entsteht so ein schlichter und zugleich außergewöhnlicher Rucksack.

Innen ist er mit einem Beutel aus Hanf ausgekleidet, welcher  sich durch eine Schnur zuziehen lässt. Im Inneren des Inlays befinden sich eine kleine Tasche für die Aufbewahrung von Schlüssel, Handy, etc. und eine Abtrennung für beispielsweise einen Laptop.

 

Das Inlay ist mit Druckknöpfen am Rand der Außenhülle befestigt, lässt sich somit herausnehmen und kann für ein leichteres Befüllen über den Rand des Geflechts gestülpt werden.

 

Das Rückenteil des Rucksacks besteht aus dem gleichen Hanftextil wie das Inlay und ist – genau wie die verstellbaren Gurte – mit einem Baumwollvlies gepolstert. Die am Boden angebrachten Füße aus Buchenholz sorgen für einen stabilen Stand.

Tarzan wird in Oberfranken, Bayern von Hand gefertigt.

 

Die verwendeten Hölzer sind FSC-zertifiziert, die Textilien sind naturbelassen und manufakturiell in Europa hergestellt.

Höhe 40 cm | Breite 30cm | Tiefe 20cm

Volumen: ca. 24 l

 © 2020 Rosa Gies

  • Instagram

Flechtwerk.Gestaltung